david chotjewitzw
The European Ministry for Favourite Songs
Europa hat eine neue Behörde: Das Europäische Ministerium für Lieblingslieder (kurz EMFFS). Es öffnet Büros in sieben europäischen Ländern. Ein Mitarbeiterstab von über 250 professionellen Künstlern und Musikern, Schauspielschülern und Laien jeden Alters lädt Sie ein, Ihr Lieblingslied und Ihre damit verbundene Geschichte einem unserer freundlichen Sachbearbeiter zu berichten oder es in jeder beliebigen Form mitzubringen. Sie haben auch die Möglichkeit, über die Internetpräsenz des Ministeriums ihre Lieder einzusenden. Jukebox
Das Sammeln von Lieblingsliedern und damit verbundener Geschichten ist eine Seite des Ministeriums. Die zweite, ebenso wichtige Seite ist die Produktion künstlerischer Ergebnisse, die auf diesen Liedern und biografischen Episoden aufbauen. Zehn beteiligte Gruppen in den beteiligten Ländern entwickeln Theaterstücke, Tanz- und Performance- Produktionen mit unterschiedlichen Herangehensweisen zu den Themen „Lieblingslieder“ und „Bürokratie“. Mehr Infos unter www.favouritesongs.eu
Die lebende Jukebox, produziert von theater: playstation innerhalb dieses transnationalen Projekts, ist der kleine Bruder des Ministeriums und tourt seit Juli 2013 europaweit durch Fußgängerzonen, Parks und öffentliche Plätze. Das Europäische Ministerium für Lieblingslieder wird gefördert durch das Programm Kultur der Europäischen Union.
 

 

 

 

Home

 

david chotjewitz